Frühlingshafte Frühstücksidee

Mina brachte heute tolle Gemüsespießchen für ihre Mitschülerinnen und -schüler mit:
Aus einer Karottenscheibe, einem Stückchen Gurke und einem Käsewürfel waren ruckzuck leckere Tulpen entstanden, die bei den anderen Kindern super ankamen!
Es müssen ja nicht immer Süßigkeiten sein… 😉

Advertisements

Gesund und lecker!

Die beiden ersten Klassen nutzten den Schulvormittag, an dem die Dritt- und Viertklässler ihre Halbjahreszeugnisse erhielten, für ein üppiges Klassenfrühstück.
Da gab es Obstspieße, leckere Rohkost und viele andere Köstlichkeiten.
Und da man ja nur essen kann, bis man satt ist, freuten sich die Zweitklässler sehr, dass sie von den Erstklässlern mit den Resten bedacht wurden…! 🙂

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑