Gänsehaut pur!

Wir hatten zwei großartige Aufführungen mit dem Circus Phantasia! Die Schülerinnen und Schüler waren phantastisch und wurden zurecht mit Standing Ovations gefeiert. 🙂
Allen, die als Helfende oder aber als Besucher dieses Projekt mit ermöglicht haben, sagen wir ein herzliches

D A N K E !

Advertisements

Von nix kommt nix

Die Circus-Projektwoche liegt hinter uns und wir freuen uns auf die beiden Aufführungen:
Freitag, 17:00 Uhr, sowie
Samstag, 10:00 Uhr.
Allen ist im Verlauf der Projekttage klar geworden: Nur, wenn ich beim Training größte Anstrengungsbereitschaft und einen guten Übungswillen zeige, kann ich am Ende für eine gelungene Darbietung Applaus erhalten. Die Fotos vom Training zeigen, dass das offensichtlich bei den Kindern angekommen ist…

Das Zelt steht!

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Das ist mal ein Einsatz: Sonntags morgens um 09:00 Uhr am Sportgelände Hauneck treffen sich ca. 50 fleißige Helferinnen und Helfer, um ein Circus-Zelt aufzubauen! Respekt! 🙂
Damit das Zelt aufgebaut werden konnte, mussten zunächst 56 lange Erdnägel im Boden versenkt werden. Und obwohl der Circus diese Arbeit gewohnt ist, musste Circusdirektor Lars feststellen: Hauneck hat den härtesten Boden von allen! Was sich wohl unter der Splittschicht verbirgt? Beton? Granit? Doch mit einer Bärenpower brachten die muskulösen Haunecker die Dinger dann doch in den Boden! Dafür schon mal ein ganz herzliches Dankeschön! Das war wirklich eine Spitzenleistung!
Aber auch alle anderen Helferinnen und Helfer gaben alles, sodass gegen 12:00 Uhr vermeldet werden konnte: Es ist geschafft, die Projektwoche kann beginnen!
Bereits am Montag um 09:00 Uhr findet auch schon eine Aufführung der Artisten im Zelt statt. Besucher sind herzlich willkommen.

Große Vorfreude auf den Circus Phantasia!

Wir können es kaum noch erwarten, dass nun endlich unser Circus-Projekt startet!
Aber am Montag, den 02. Oktober 2017 ist es ja soweit!

Hier klicken, um zur Bilder-Galerie zu gelangen!

Wenn Sie schon einmal schauen wollen, wie die Kinder aus Hauneck zu großartigen Artisten werden, empfehlen wir die Fotos von den Aufführungen mit dem Circus Phantasia vor vier Jahren. Dazu einfach auf das Foto klicken!

Falls Sie sich ganz allgemein über den Circus Phantasia informieren wollen, gelangen Sie HIER zur Website.
Zum Aufruf der Facebook-Seite des Circus Phantasia bitte HIER klicken!

Auch die Hersfelder Zeitung berichtete vor vier Jahren über das Circus-Event in Hauneck. Den Artikel kann man HIER noch einmal nachlesen. 🙂

In der Klasse 3b haben sich die Kinder im Kunstunterricht mit der Lehrerin Tanja Sippel bereits intensiv mit dem Circus-Thema auseinandergesetzt. In Kleingruppen entstanden sehr lebendige und bunte Bilder rund um die Manege:

Uns erwarten phantastische Circus-Erlebnisse!

Im Oktober 2017 wird der „Circus Phantasia“ bei uns an der A-L-S sein, um eine Woche lang mit den Kindern Artistik, Jonglage, Zaubertricks, Clownereien und anderes einzuüben. Am Ende der Woche wird es dann zwei Vorführungen geben, bei denen die Kinder die Stars in der Manege sein werden. Das sollten Sie sich dann auch auf gar keinen Fall entgehen lassen! Vor vier Jahren war der Circus schon einmal bei uns an der Schule und manche bekommen immer noch eine Gänsehaut vor Rührung, wenn sie an die emotionalen Momente der damaligen Aufführungen denken! Das war großartig! 🙂
Daher hier schon einmal die wichtigsten Daten, die Sie sich gerne schon mal in den Kalender eintragen können:

Sonntag, 01.10.2017, 09:00 Uhr:
Aufbau des Zeltes auf dem alten Festplatz Unterhaun,
da werden viele Helferinnen und Helfer benötigt!!!

Montag, 02.10.2017, vormittags:
Einteilung der Gruppen, erstes Training

Mittwoch, 04.10.2017, vormittags:
Training in den Gruppen

Donnerstag, 05.10.2017, vormittags:
Training in den Gruppen

Freitag, 06.10.2017, vormittags:
Kostümprobe und Generalprobe

Freitag, 06.10.2017, 17:00 Uhr:
Erste Circus-Vorstellung

Samstag, 07.10.2017, 10:00 Uhr:
Zweite Circus-Vorstellung,
ab ca. 12.20 Uhr, Zeltabbau (Helferinnen und Helfer willkommen!)

ACHTUNG! Eigentlich beginnen am 06.10.2017 die Herbstferien! Trotzdem sind die Kinder noch den ganzen Vormittag zur Generalprobe an der Schule.
Achten Sie bitte auch bei der Urlaubsplanung darauf, dass Sie nicht direkt zu Beginn der Ferien wegfahren wollen! Der Circus wird toller als jeder All-inclusive-Urlaub!

Auswertung der Circus-Projektwoche

schluss8Nach der Durchführung der Circus-Projektwoche hatten wir an alle Schülerinnen und Schüler, an die Eltern und an die Lehrkräfte Fragebögen ausgegeben, um ein detailliertes Feedback zum Ablauf und der Resonanz des Projekts zu erhalten.
Eine kurze Zusammenfassung haben wir für alle interessierten Leser in einer pdf-Datei aufbereitet. Zum Lesen bitte einfach auf das Circus-Foto klicken!

Auf der Internetseite der Hersfelder Zeitung steht bereits ein Bericht über unsere Projektwoche!!!
Wie man auf die Internetseite der HZ gelangt? Einfach HIER klicken! 🙂

Circus-Bilder aus Klasse 1

In der ersten Klasse haben sich die Kinder damit beschäftigt, wie man die vielen schönen Eindrücke der Circus-Projektwoche bildlich darstellen könnte.
Dabei sind so super-coole Zeichnungen entstanden…! 🙂
Eine Auswahl daraus gibt es hier zu sehen:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Erste Eindrücke von der Circus-Woche

Die Projektwoche hat begonnen!
Den Auftakt bildete eine tolle Vorstellung der Artisten aus dem „Circus Phantasia“ für den Großentreff aus der Villa Kunterbunt und die Schüler der A-L-S, sowie die Erzieherinnen, Lehrkräfte und einige Eltern.
Ein Highlight löste das andere ab: Jonglage mit brennenden Keulen, Kunststücke auf dem Drahtseil und am Tuch wechselten sich ab mit lustigen Clownereien. Auch einige Erwachsene aus dem Publikum durften bei einer Vorführung mitwirken.
Nachdem alle Kinder in ihre Projektgruppen eingeteilt waren, begann auch sofort das Training für die Aufführungen am Mittwoch (17:00 Uhr) und am Donnerstag (10:00 Uhr).

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑