Exkursion zur Bäckerei Gerlach

Die Klasse 3b bearbeitet im Sachunterricht zur Zeit das Thema „Vom Korn zum Brot“. Da bot es sich natürlich an, die Bäckerei in Unterhaun zu besichtigen.
Die Kinder wurden sehr nett empfangen, bekamen interessante Details gezeigt und konnten selbst Brezeln backen. Um die Wartezeit des Backens auf angenehme Weise zu überbrücken, wurde den Schülerinnen und Schülern ein leckeres Frühstück angeboten. Vielen Dank an die Mitarbeiter der Bäckerei Gerlach für die Gastfreundschaft! 🙂

Vom Korn zum Brot

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Die beiden dritten Klassen haben sich auf eine Forschungsreise begeben: Woher kommt denn eigentlich unser Brot? Das galt es zu klären.
Also musste selbst Mehl gemahlen, Rezepte gelesen und Zutaten richtig zusammengebracht werden, damit man anschließend leckere eigene Brötchen frisch aus dem Backofen probieren konnte.
Aber auch der Frage, wie die „Profis“ die Brote herstellen, wurde nachgegangen: Mitarbeiter der Bäckerei „Guter Gerlach“ nahmen sich pro Klasse einen Vormittag Zeit, um den Kindern alle Produktionsschritte vor Ort zu zeigen. Von der Auswahl der unterschiedlichen Mehle bis hin zur Vorbereitung der Lieferungen der frischen Backwaren an die Filialen wurde alles genau inspiziert. Natürlich konnten die Schülerinnen und Schüler auch eigene Backversuche unternehmen. „Ich werde später mal Bäcker“, waren sich einige der Kinder am Ende der toll vorbereiteten Führung sicher… 🙂

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑