Die neue Ausgabe der Schulzeitung ist da!

Jippieh! Die Osterausgabe des „Pippi-Langstrumpf-Boten“ ist da!
Ab kommendem Dienstag könnt ihr die Zeitung im „Taka-Tuka-Land“ kaufen.
Wie immer mit Geschichten, Rätseln, Interviews und einem Preisrätsel!

Veröffentlicht unter Hauneck, Schule | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Osthessische Schulschach-Rallye

Am kommenden Samstag (25.03.2017) findet die letzte Runde der Osthessischen Schulschachrallye an der Gesamtschule in Schenklengsfeld statt.
Dies ist wieder eine tolle Gelegenheit, gegen Kinder von anderen Schulen Schach zu spielen!
Also: Wer macht mit?
Anmeldungen können gerne über Herrn Kasper erfolgen. Dazu bitte einfach einen mit Namen versehenen Briefumschlag mit 4,- Startgeld bei ihm abgeben.
Weitere Infos zur Schulschachrallye gibt’s HIER!

Veröffentlicht unter Hauneck, Schule | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Fest im Sattel

Jawoll! Es gibt ja noch richtig schöne Nachrichten:
Unsere nette Kollegin Julika Stockhardt ist fest in den hessischen Schuldienst übernommen worden! Sie darf sich jetzt erst einmal „Beamtin auf Probe“ nennen. Eine entsprechende Urkunde bekam sie nun von unserer Schulleiterin Nicole Schröder überreicht.
Das gesamte Kollegium und die Schulleitung freuen sich mit ihr und wünschen ihr viel Freude bei ihrer Arbeit an der Astrid-Lindgren-Schule! 🙂

Veröffentlicht unter Hauneck, Schule | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Lehrer-Doping

Wir werden immer mal wieder gefragt, ob wir mit besonderen Techniken arbeiten, um die hohe nervliche Belastung, die der Lehrerberuf mit sich bringt, auszuhalten.
Probiert haben alles von Yoga über Progressive Muskelentspannung bis hin zum Austoben am Boxsack.
Aber was wirklich hilft, ist dies hier:

Puh! Für die nächsten zehn Tage haben wir vorgesorgt…

P.S. Nein, wir haben keinen Werbevertrag mit DeBeukelaer. Es funktioniert auch mit Nippon, Manner-Waffeln und ähnlichem… 😉

Veröffentlicht unter Hauneck, Schule | 1 Kommentar

Passion und Ostern im Religionsunterricht

Für die Geschichte vom Einzug Jesu in Jerusalem haben wir den Klassenraum in der Klasse 1b mal kurzerhand in eine Prozessionsstraße verwandelt.
Passend dazu sangen wir das Lied „Jesus zieht in Jerusalem ein…“.

Veröffentlicht unter Hauneck, Schule | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Humba, Humba, tätäräää…

fasching-20Wir hatten ganz schön viel Spaß am Rosenmontag in der Schule:
Unsere Lehrkraft Tanja Lauber führte kurzweilig durch das Programm, das jede Menge Möglichkeiten zum Mitmachen beinhaltete. Neben einer Tanzvorführung und einer Polonaise gab es zum Beispiel auch Livemusik von Lorenz auf seinem Saxophon! Allererste Sahne! 🙂

Veröffentlicht unter Hauneck, Schule | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Rosenmontag an der Astrid-Lindgren-Schule

fasching 2Am Rosenmontag können die Schülerinnen und Schüler der A-L-S selbstverständlich verkleidet an die Schule kommen.
Wir beginnen in allen Klassen um 08:00 Uhr. Völlig erschöpft beenden wir dann um 11:25 Uhr das bunte Treiben. Die Betreuung findet wie gewohnt statt.
Da wir mit den Kindern in die Turnhalle gehen wollen, sollen bitte alle ihre TURNSCHUHE dabei haben! Hauneck, Helau! 🙂

Veröffentlicht unter Hauneck, Schule | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Patenklassen lernen voneinander

 

patenklasse-antolin-4Heute trafen sich die Kinder der Klasse 4b mit ihren Patenkindern aus der 1b.
Sie wollten ihnen zeigen, wie die Leseplattform „Antolin“ funktioniert. Nun können sich alle Erstklässler selbst mit ihrem Kennwort einloggen und Quizfragen zu den gelesenen Büchern eingeben. Nebenbei zeigten sich beide Klassen auch noch  ihre Ergebnisse aus der Leseprojektwoche und staunten über die gelungenen Werke. So soll Schule sein! 🙂

Lust auf Antolin? Hier geht’s lang:

Antolin

Veröffentlicht unter Hauneck, Schule | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

HZ-Artikel über den Anbau an der A-L-S

hz-termin-neubau

Mit dem neuen Betreuungsraum und der Schülerbücherei haben wir zwei wunderbare Räume an der Schule dazu gewonnen, über die wir sehr dankbar sind!
In einem gemeinsamen Außentermin haben nun die Verantwortlichen des Kreises Hersfeld-Rotenburg, sowie der Bürgermeister Haunecks, Herr Preßmann, die neuen Räumlichkeiten in Augenschein genommen und ebenfalls über die ansprechende Innengestaltung gestaunt.
Die Hersfelder Zeitung nahm dies zum Anlass, um über die neuen Räumlichkeiten an der Astrid-Lindgren-Schule zu berichten. Man kommt zu dem Artikel, wenn man auf das Foto klickt! 🙂

Veröffentlicht unter Hauneck, Lindgren, Schule | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Achtung, streng geheim!

freundschaftsbaender

In dem Buch „Achtung, streng geheim!“ von Jana Frey geht es um den Umzug eines Kindes in eine andere Stadt und die auftretenden Probleme in der neuen Klasse.
Die 3b macht vor, wie’s richtig geht: Sie knüpft Freundschaftsbänder! 🙂

Veröffentlicht unter Hauneck, Schule | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

SAMSationelle Fotos aus der 3a

Hier ein paar Eindrücke von der Leseprojektwoche rund um das Sams von Paul Maar:

Veröffentlicht unter Hauneck, Schule | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Kreatives Schaffen in der Leseprojektwoche

leprowo17-6Wer meint, dass in einer Leseprojektwoche alle Schülerinnen und Schüler mehr oder weniger gelangweilt vor ihrem Buch sitzen und die ganze Zeit ohne weitere Regung Wort für Wort entziffern, der sollte in diesen Tagen unbedingt den Unterricht an der A-L-S besuchen, um sich eines besseren belehren zu lassen! 🙂
In allen Klassen finden nämlich rund um das jeweilige Buch vielfältige Aktivitäten statt:
– In den ersten Klassen steht in diesem Jahr „Lars, der Eisbär“ im Mittelpunkt.
– Die Klasse 2a beschäftigt sich mit dem „Mondscheindrachen“ von Cornelia Funke und die 2b liest „King-Kong, das Geheimschwein“ von Kirsten Boie.
– Das „Sams“ des Kinderbuchautors Paul Maar wirbelt in der 3a umher und inspirierte die Kinder heute beispielsweise dazu, Wunschpunkte zu backen, Wunschmaschinen zu bauen oder einen kleinen Ausschnitt aus dem Buch als Mini-Theaterstück einzuüben.
– „Achtung, streng geheim!“ heißt es ganz geheimnisvoll in der Klasse 3b und
– in den Klassen 4a und 4b entwerfen die Kinder eigene Lapbooks zu dem tollen Klassiker „Ronja Räubertochter“ von Astrid Lindgren.

Veröffentlicht unter Hauneck, Lindgren, Schule | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

So macht Mathe Spaß

geo-1Die Klasse 3b hat sich zusammen mit ihrer Lehrerin Tanja Sippel im Mathematik-Unterricht mit geometrischen Körpern beschäftigt.
Entstanden sind dabei Kantenmodelle, sowie verschiedene Körper aus Knete. Ebenso wurden Baupläne für Würfelgebäude entwickelt und nachgebaut. In der „Lernwerkstatt“ konnten die Würfelgebäude am PC untersucht werden.
Aaah, an solch einem motivierenden Geometrie-Unterricht würde man doch auch noch mal gerne teilnehmen, stimmt’s? 🙂

Veröffentlicht unter Hauneck, Schule | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Völkerball-Turnier

img-20170201-wa0008Am 01. Februar 2017 fand das Völkerballturnier der Grundschulen in der Geistalhalle in Bad Hersfeld statt. Die A-L-S war mit einer Schulmannschaft vertreten, die von unserer Sportlehrerin Tanja Lauber betreut wurde.
Nach zwei gewonnenen Spielen in der Vorrunde kamen die Sportlerinnen und Sportler verdientermaßen in die Finalrunde, in der sie drei weitere Spiele bestreiten durften.
los-gehtsDa galt es besonders, sich als Team gemeinsam auf das nächste Spiel einzustimmen. Mit einem lautstarken „A-L-S – Auf geht’s!“ zeigten sie, dass sie während des Trainings in den letzten Wochen zu einer richtig guten Mannschaft zusammengewachsen waren.

pokalIn dem starken Teilnehmerfeld aus insgesamt 14 Mannschaften konnten die Kinder aus Hauneck am Ende den siebten Platz für sich behaupten! Das habt ihr gut gemacht! Glückwunsch!

Veröffentlicht unter Hauneck, Schule | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Es hagelt Diplome

schach-diplomeZum Abschluss des Schach-WP-Kurses konnten bei der Siegerehrung viele Bauern- und Springerdiplome an die Schüler übergeben werden.
Sechs der Teilnehmer hatten mit dem Erwerb des Bauerndiploms gezeigt, dass sie alle wichtigen Grundkenntnisse des Schachspiels beherrschen.
Dass sie sich mit dem Abzugsschach, der Gabel, dem Spieß und dem gekonnten Mattsetzen auskennen, bewiesen weitere fünf Denksportler und hatten sich ihr Springerdiplom damit tüchtig erarbeitet.
GrAtULaTiOn an alle! 🙂

Veröffentlicht unter Hauneck, Schule | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Kostenloser Kurs für Schachinteressierte

Der Bad Hersfelder Schachverein SK Turm lädt Kinder im Grundschulalter, die sich für Schach interessieren und ihre Spielfähigkeiten verbessern wollen, zu einem kostenlosen (!) Kurs ein.
Dieser soll jeweils freitags von 16.30 Uhr bis 18.00 Uhr stattfinden und startet am 03. Februar 2017.
Nähere Informationen kann man dem Flyer entnehmen:

20170128_103034

Veröffentlicht unter Schule | Kommentar hinterlassen

Schulschachrallye

20170128_141058An der zweiten Runde der Osthessischen Schulschachrallye nahmen in diesem Jahr sechs Schüler der A-L-S teil. Das Turnier fand an der Wilhelm-Neuhaus-Schule in Bad Hersfeld statt. Da es für die meisten die erste Teilnahme an einem Schachturnier war, ging es hauptsächlich darum, die sieben anstrengenden Spielrunden gut zu überstehen und neue Impulse für das strategische Denken zu gewinnen. Dieser Plan ging gut auf: Alle unterstützten sich gegenseitig und ließen sich auch von dem einen oder anderen verlorenen Spiel nicht demotivieren.
Am Ende konnte Michael den achten Platz für sich verbuchen. Milosz endete nach einer großen Konzentrationsleistung auf dem beachtlichen elften Rang.

Veröffentlicht unter Hauneck, Schule | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Großartiges Konzert mit tollen Musikern

quadro-nuevo-7„Die machen aber tolle Musik!“, waren sich die Schülerinnen und Schüler der A-L-S einig, als sie nach dem Konzert mit „Quadro Nuevo“ zur Schule zurückkehrten.
Zu Beginn des Konzerts stellten sich die einzelnen Musiker mit ihren Instrumenten auf sehr kurzweilige Art und Weise vor. Schnell sprang der Funke auf die Kinder über, die den wunderbaren Klang des Zusammenspiels aus Harfe, Kontrabass, Saxophon und Akkordeon sichtlich genossen. Neben Eigenkompositionen, die auch am Abend zuvor im „Erwachsenenkonzert“ erklungen waren, griff Quadro Nuevo in mehreren Liedern alte Kindermelodien auf, die virtuos und mit vielen Soli der einzelnen Instrumente interpretiert wurden. Mehrmals boten sich Möglichkeiten für die Zuschauer, sich tänzerisch zu betätigen oder sogar als Chor oder Trommelgruppe auf der Bühne mitzumusizieren. Natürlich wurden die Musiker nicht ohne eine Zugabe entlassen und gaben im Anschluss bereitwillig Autogramme oder beantworteten Fragen. In ihrer Bewertung des Konzerts geizten  die Künstler nicht mit Lob: „Ihr wart ein tolles Publikum!“
Auf der Website des Buchcafés gibt es ebenfalls eine Galerie zum Konzert mit coolen Fotos . Zu ihr gelangt man, wenn man HIER klickt!

 

Veröffentlicht unter Hauneck, Schule | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Quadro Nuevo live erleben

img_20161224_140130-1Große Vorfreude bei den Viertklässlern der A-L-S:
Am kommenden Freitag können die Schülerinnen und Schüler die vier grandios guten Musiker von „Quadro Nuevo“, die ihre Musik selbst als „Weltmusik“ bezeichnen, während eines Kinderkonzerts im Buchcafé in Bad Hersfeld erleben. Die stark vom Tango beeinflusste Musikgruppe, die schon Auftritte auf allen Kontinenten hatte, wird dabei alte Kindermelodien auf ihre ganz eigene, unnachahmliche Weise interpretieren. Das wird bestimmt ein Erlebnis, Saxophon, Klarinette, Bandoneon, Harfe oder Kontrabass einmal so aus der Nähe vorgeführt zu bekommen!
Wir werden berichten, wie es war! 🙂

Veröffentlicht unter Hauneck, Schule | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Die schönsten Zitate aus Ronja Räubertochter

WandteppichFür die Leseprojektwoche haben wir mal die besten Textstellen aus dem Buch
„Ronja Räubertochter“
zusammengestellt.
Damit alle etwas davon haben, kann man sich die Übersicht hier herunterladen.
Dazu bitte einfach auf das Bild klicken. 🙂

Veröffentlicht unter Lindgren, Schule | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare