Sieben auf einen Streich

 

Die Klasse 4b war von ihrem letzten Mini-Musical so begeistert gewesen, dass sie ihre Musiklehrerin Bärbel Ragotzky so lange bekniete, bis diese sich bereit erklärte, „Das tapfere Schneiderlein“ mit der Klasse einzuüben.Die Tatsache, dass die Kinder nur eine Wochenstunde Musik auf dem Stundenplan haben zeigt, welch großes Engagement Lehrerin, Schülerinnen und Schüler für dieses Projekt aufbrachten!
Als Zuschauer luden die Kinder den Großentreff der „Villa Kunterbunt“ ein, der sich als sehr aufmerksames Publikum erwies. 🙂

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: