Digitalisierung ganz konkret

Großzügige Spende an Haunecks Grundschüler

Der Computerraum ist mittlerweile aus dem Grundschulunterricht nicht mehr wegzudenken: In der Schulzeitungsredaktion werden die Rechner zum Schreiben genutzt, Diagnoseverfahren in Deutsch und Mathe laufen online und gezielt eingesetzte Lernsoftware unterstützt den klassischen Unterricht.
Da einige digitale Lernangebote nur mit Kopfhörern durchzuführen sind, bestand akuter Handlungsbedarf bei der Ausstattung des Computerraums. Durch eine Spende der VR-Bank NordRhön an den Förderverein der Astrid-Lindgren-Schule konnten für alle Rechner hochwertige Kinder-Kopfhörer angeschafft werden, die über eine Lautstärkenbegrenzung verfügen, um die sensiblen Kinderohren zu schützen.
Der Dank der Schulleiterin der Astrid-Lindgren-Schule, Frau Carolin Klee, geht an den Förderverein für das zupackende Engagement für die Verbesserung der Ausstattung der Schule, sowie natürlich an die VR-Bank NordRhön für die finanzielle Unterstützung!

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: