Singende Vampire und Fledermäuse

Seit September nutzten die Kinder der Klasse 4b zusammen mit ihrer Musiklehrerin Bärbel Ragotzky die rar gesäten Musikstunden, um ein gruselig-schönes Musical einzustudieren.
Am 27. November führten die engagierten Schülerinnen und Schüler das sympathische „Grusical“ zwei Mal am Vormittag für alle anderen Klassen auf, während die Eltern nachmittags zu einer dritten Veranstaltung eingeladen waren. Schon das Treppenhaus hoch zum Musikraum war mit individuell gestalteten Monsterlaternen bunt erleuchtet, die die Kinder im Kunstunterricht mit Tanja Sippel hergestellt hatten.
Es war großartig, wie begeistert alle Kinder der Klasse sangen und spielten! Danke für dieses besondere Erlebnis! 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: