Olympische Winterspiele in Hauneck

Die Klasse 2b hat zusammen mit ihrer sportbegeisterten Klassenlehrerin Julika Stockhardt den Geist von Olympia in die eigene Klasse geholt.
An einer großen Pinnwand wurden Ergebnisse von Wettkämpfen gesammelt, Länderflaggen herausgesucht und gestaltet und weitere Informationen rund um die Olympischen Winterspiele ausgestellt.
Natürlich durfte auch die eigene sportliche Betätigung nicht fehlen:
In der Turnhalle gab es „Skispringen“ auf den Weichboden und „Eisschnelllauf“ auf Teppichfliesen. Beim Hallen-Biathlon mussten Kegel mit Reissäckchen getroffen werden, sonst drohte die Strafrunde in der Hallenmitte. Den krönenden Abschluss dieser Disziplin bildete die Siegerehrung mit selbst hergestellten Medaillen. Super-Aktion! 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: