Welch WANDERvolles Wetter!

Da waren sich im Kollegium schnell alle einig: Dieses Wetter müssen wir für einen Wandertag nutzen!
Und so verteilten sich die einzelnen Klassen der A-L-S in die unterschiedlichsten Richtungen: Während die Viertklässler die Burgruine Hauneck und die „Langen Steine“ bei Oberstoppel erkundeten, zog es die Klasse 3b zur Stadtbesichtigung nach Bad Hersfeld. Die beiden zweiten Klassen erklommen den Johannesberg und hatten dort viel Spaß auf dem Spielplatz. Die Kinder aus der 1a zogen mit der 3a zusammen los auf eine Wanderung nach Bodes, während die Kinder der Klasse 1b Entdeckungen rund um die Froschquelle in Rotensee machten. Allen wurde schnell klar: Was sind wir doch von schönster Landschaft umgeben! 🙂

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: