Emotionale Verabschiedung


Traditionell findet am letzten Schultag des Schuljahres die Vollversammlung der A-L-S-Schulgemeinde statt. So trafen sich auch am 15.7.2016 alle Schüler, Lehrkräfte, Betreuungskräfte, sowie eine Vielzahl der Abgänger-Eltern im Bürgerhaus Unterhaun, um gemeinsam das Ende des Schuljahres feierlich zu begehen.
Es wurde gesungen und getanzt, ein englischsprachiges Stabfigurentheater wurde aufgeführt, und besondere Leistungen in den Bereichen Leichtathletik und Schach wurden gewürdigt. Die Redaktion der Schulzeitung konnte erneut die Gewinner des aktuellen Preisrätsels küren.
Der Hauptteil der Veranstaltung stand allerdings unter der Überschrift „Abschied“. So hatten beispielsweise die Klassensprecherinnen der Klasse 4 eine Abschiedsrede vorbereitet. In einer kurzen, aber sehr persönlichen Ansprache wies zudem unsere Vertretungs-Schulleiterin Julia Henschel auf die besondere Bedeutung des Übergangs von Klasse 4 in die weiterführende Schule hin.
Aus der Gruppe der Lehrkräfte wurde drei Personen verabschiedet: Angelika Janko startet in den Ruhestand, Daniela Decher-Schmitt zieht es mit ihrer Familie zurück ins heimatliche Marburg und Julia Henschel beendet ihre Vertretung für unsere Rektorin Nicole Schröder, die nach den Ferien aus der Elternzeit zurückkehrt. Besonders emotional wurde es, als alle Schülerinnen und Schüler für die scheidenden Lehrkräfte das Lied „Wir sagen euch Tschüss“ anstimmten, das eigens für diesen Anlass umgedichtet worden war.

 

Veröffentlicht unter Hauneck, Schule | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Ein Plädoyer für mehr Bewegung

Große Begeisterung löste „Crazy Wolfi“ mit seinem sportlichen Mitmachprogramm in der Turnhalle der Astrid-Lindgren-Schule aus. In vielen Spielen, Tänzen und Übungen zeigte er den Kindern Bewegungen, die sie heute auch gleich ihren Eltern beibringen sollten. „Aber nur ganz einfache und ganz langsam, sonst sind die Erwachsenen so schnell überfordert…“😉
Den Abschluss bildete eine Roller-Party, bei der die Kinder ihre mitgebrachten Roller, Inliner und Waveboards nutzen durften. Zudem stellte Wolfi noch weitere Rollgeräte vor, die ebenfalls reichlich ausprobiert wurden.
Dabei betonte er auch immer wieder, dass es ein großes Anliegen von ihm ist, in mehr Kommunen  asphaltierte „Rollflächen“ zu bauen, statt viel Geld in Skater-Parks zu investieren, die dann nur von ein paar coolen Jungs genutzt werden: „Mehr als eine ebene, asphaltierte Fläche, und vielleicht noch ein paar bunte Bänke braucht es eigentlich gar nicht.“
Die Aktion mit Crazy Wolfi wurde möglich, weil der Förderverein der A-L-S die Kosten dafür übernommen hat. Gut investiertes Geld, waren sich die Lehrkräfte der Schule einig!🙂

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Veröffentlicht unter Hauneck, Schule | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Unsere Baustelle von oben

Axel Rode von „Hauneck-News“ hat mal seine fliegende Kamera in den Himmel geworfen, um ein paar Bilder vom Baustellenfortschritt zu machen.
In den letzten Tagen sind einige Mauern rasch empor gewachsen, so dass man nun schon die Umrisse des Betreuungsraums und der Schulbücherei erkennen kann. Etwa zu den Herbstferien werden die neuen Räume bezugsfertig sein. Wir freuen uns jetzt schon!🙂

Copyright by Axel Rode

Copyright by Axel Rode

Veröffentlicht unter Hauneck, Schule | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Ran ans Mikrofon!

Die Klasse 4 unternahm am 8.7.2016 ihren Abschlussausflug nach Erfurt. Zunächst stand ein ganz besonderer Lernort auf dem Programm: Der Besuch von „Radio F.R.E.I„, bei dem die Schülerinnen und Schüler selbst zu Radiomachern wurden! Nach ausführlicher Besichtigung des Studios und Unterweisung in die Benutzung der Aufnahmegeräte betätigten sich die Kinder der Klasse als Reporter in der Erfurter Innenstadt.
Danach mussten sich alle aber natürlich auch noch ausgiebig erholen:
Im EGA-Park wurde das Schmetterlingshaus besucht, in dem man bei tropischem Klima von bunt schillernden Schmetterlingen umflattert wurde. Draußen wartete dann noch  der RIESIGE Spielplatz, bei dem sich alle ordentlich im Wasser oder mit einem leckeren Eis abkühlen konnten.
Etwas erschöpft, aber voller neuer Erfahrungen kamen die Kinder gegen Abend am DGH in Bodes an, wo sie gleich noch ihr Abschlussfest feierten und gemeinsam übernachteten. Welch eine Ausdauer!

Veröffentlicht unter Hauneck, Schule | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Schach-Abschlussturnier

schach juli 2016

Im Schach-WP haben wir zum Abschluss des Kurses ein Turnier veranstaltet, an dem sich alle 13 Mitglieder der Gruppe beteiligt haben.
Über lange Zeit blieb das Teilnehmerfeld eng zusammen. Erst in der letzten Runde konnte Finn den ersten Platz für sich behaupten, dicht gefolgt von Jette und Fabienne.
HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH zum Erfolg! Als Belohnung durften sich alle drei einen schönen Buchpreis aussuchen.
Auf dem Foto sieht man die drei mit einigen der während der letzten Projektwoche selbstgebauten Schachfiguren.

Veröffentlicht unter Hauneck, Schule | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Tolle Teamleistung

Im Stadion auf dem Obersberg in Bad Hersfeld stand am 29.06.2016 das Leichtathletikfest der Grundschulen an. Die A-L-S war mit einer Schulmannschaft vertreten und musste gegen eine Konkurrenz von sechs anderen Grundschulen starten.
Da sich alle Schülerinnen und Schüler untereinander anfeuerten, wuchsen sie über sich hinaus und konnten am Ende einen hervorragenden zweiten Platz belegen!
HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!
Als Belohnung gab es von unserer Schulsportleiterin Tanja Lauber und der Praktikantin Mareike Kasper erst einmal ein leckeres Eis.
Zurück an der Schule präsentierten die erfolgreichen Leichtathleten den anderen Schulklassen ihren gewonnenen Pokal.🙂

Veröffentlicht unter Hauneck, Schule | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Magnetspiele

Im Sachunterricht der zweiten Klassen haben die Kinder zum Magnetismus geforscht. Und da dies auf jeden Fall ein „anziehendes“ Thema ist, entwickelten die Schülerinnen und Schüler schnell eigene Ideen für unterschiedlichste Magnetspiele. Nach dem Umsetzen der Ideen in Kleingruppen stand die Präsentation der Ergebnisse und natürlich das Ausprobieren der Spiele an. Erste wissenschaftliche Erkenntnisse konnten so auf spielerische Weise vertieft und angewendet werden.🙂

Veröffentlicht unter Hauneck, Schule | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Fotos von der Klassenfahrt

Die Klassen 3a und 3b waren vom 20. bis 22. Juni 2016 auf Klassenfahrt in der Jugendherberge Waldeck am Edersee.
Zur Fotogalerie gelangt man, indem man HIER oder auf das Bild klickt!

Gruppenbild Jugendherberge

Veröffentlicht unter Hauneck, Schule | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Schnupperwoche

In dieser Woche hatten wir an jedem Tag viele Besucher:
Die zukünftigen Erstklässler waren eingeladen, einfach mal zum „schnuppern“ vorbeizukommen. In Kleingruppen verteilten sie sich auf die unterschiedlichen Schulklassen und arbeiteten ganz selbstverständlich im Unterricht mit.
Die Fotos zeigen einige Beispiele aus einer Mathestunde in der ersten Klasse, sowie aus dem Kunstunterricht zusammen mit einer zweiten Klasse.

Veröffentlicht unter Hauneck, Schule | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Bewegung bis die Bude wackelt

crazy wolfi

Kurz vor Beginn der Sommerferien erwartet die Schülerinnen und Schüler der A-L-S ein besonderes Highlight:
„Crazy Wolfi“ wird am Donnerstag, den 14.07.2016 zu uns an die Schule kommen, um zusammen mit allen Kindern mit einem Mix aus Tanz, Sport und Musik jede Menge Spaß und Begeisterung in die Turnhalle zu bringen! Bei dieser besonderen Aktion zur Bewegungsförderung werden Elemente aus Karate, Hip-Hop und verschiedensten Sport- und Spielformen die Kinder mächtig ins Schwitzen bringen. Alle Schülerinnen und Schüler benötigen an diesem Tag ihre Turnsachen, sowie ausreichend Getränke!
Finanziert wird diese coole Aktion vom Förderverein der Astrid-Lindgren-Schule! DANKE dafür!🙂

Veröffentlicht unter Hauneck, Schule | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Spende für die Schülerbücherei

Bücherspende Kirchengemeinde

Von der evangelischen Kirchengemeinde Unterhaun erhielten wir eine Spende, um Kinderbibeln und Bibelbilderbücher für die Schülerbücherei anzuschaffen!
Herzlichen Dank für die Unterstützung!🙂
Die Schülerinnen und Schüler können sich dann nach der Wiedereröffnung der Bücherei vor allem auf die wunderbaren Illustrationen des niederländischen Malers Kees de Kort freuen, die in ihrer Ausdruckskraft unübertroffen sind!

Veröffentlicht unter Hauneck, Schule | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Post von Kirsten Boie

Brief von Kirsten Boie

Vor einigen Wochen mussten alle Drittklässler in den Fächern Mathematik und Deutsch die Lernstandserhebungen schreiben, die dazu dienen, dass die Lehrkraft für den Rest der Grundschulzeit Schwerpunkte für die schulische Weiterarbeit setzen kann.
In diesem Jahr gab es dabei unter anderem einen Zuhör-Text mit einem Radiointerview mit der Kinderbuchautorin Kirsten Boie. Dieses Interview hat Leonie aus der 3a sofort dazu inspiriert, Kirsten Boie einen Brief zu schreiben…
Und nun erhielt sie doch tatsächlich einen Antwortbrief von der Autorin, die ganz persönlich auf Leonies Schreiben einging! Den Vorschlag, uns doch einmal zu einer Autorenlesung an der A-L-S zu besuchen, musste Frau Boie zwar leider aus Zeitmangel ablehnen. Trotzdem fanden es alle schon sehr besonders, mit solch einer bekannten Autorin „ganz echten“ Kontakt aufgenommen zu haben.
Da kann man mal sehen, wozu die Lernstandserhebungen doch gut sein können…😉

Veröffentlicht unter Hauneck, Schule | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Von der Raupe zum Schmetterling

Große Aufregung gab es gestern morgen im Klassenraum der Klasse 2a: Die ersten Schmetterlinge sind aus dem Kokon geschlüpft! Noch wenige Tage zuvor konnten die Kinder beobachten, wie sich die dickgefressenen Raupen des Distelfalters am oberen Rand ihrer „Aufzuchtstation“ festhängten und kurze Zeit später scheinbar völlig reglos in ihrem Kokon hingen. Dass in diesen wenigen Tagen die Verwandlung zu einem farbigen Schmetterling vonstatten ging, mutet dann schon wie Magie an!

Veröffentlicht unter Hauneck, Schule | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Patentreffen

An der A-L-S übernehmen immer die Viertklässler Patenschaften für die Erstklässler, um ihnen das Ankommen an der Schule zu erleichtern.
Heute trafen sich beide Klassen mit den Klassenlehrerinnen Edda Ruch und Angelika Janko, um miteinander Brötchen zu backen und gemeinsam zu frühstücken. Natürlich schmeckten die eigenen Brötchen besonders gut, so dass der Hunger entsprechend groß war und die gemeinschaftliche Mahlzeit ausgiebigst zelebriert wurde…🙂

Veröffentlicht unter Hauneck, Schule | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Gelungenes Sportfest

Hier das ultimative Rezept für richtig tolle Bundesjugendspiele:
1. Sonniges Wetter bei ca. 20 Grad Celsius.
2. Perfekte Planung durch Tanja Lauber.
3. Gut gelaunte Eltern, die in großer Anzahl bereitwillig mithelfen. DANKE dafür!
4. Schülerinnen und Schüler, die sich richtig anstrengen, den supersportlichen Mitschülern aber auch bessere Platzierungen gerne gönnen.
5. Total nette Lehrkräfte.
6. Eis für alle am Ende der Veranstaltung.
HATTEN WIR HEUTE ALLES!
Was haben wir doch für ein Glück!🙂

Vielen Dank auch an Frau Rödiger für die vielen tollen Fotos:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Veröffentlicht unter Hauneck, Schule | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Letzte Infos zu den Bundesjugendspielen

bujuspi2013,2Laut Wettervorhersage werden wir morgen bestes Sportwetter haben, so dass wir sicherlich ins Stadion am Obersberg fahren können!
Alle Kinder der Klassen 2, 3 und 4 müssen um 08:00 Uhr an der A-L-S sein.
Die Erstklässler werden dann um 8:45 Uhr mit dem Bus an der Schule abgeholt.
Die Schülerinnen und Schüler benötigen Sportkleidung, ebenso genügend Getränke und ein Frühstück.
Alle 2.-, 3.- und 4.-Klässler müssen ihre Startnummer vorbereitet haben!
Um 12:30 Uhr werden die Bundesjugendspiele beendet sein.
Wir freuen uns auf einen schönen Sporttag!🙂

Veröffentlicht unter Hauneck, Schule | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Der Sommer kann kommen!

Unsere „Deko-Beauftragte“ Frau Schember hat die große Fensterfront in beiden Treppenhäusern der A-L-S neu geschmückt. Während das hintere Fenster große Vorfreude auf die Fußball-EM verbreitet (Fotos folgen), beginnt man beim vorderen Fenster unwillkürlich die Tage zu zählen, bis die Sommerferien beginnen. Man hat fast den Eindruck, man könne die salzige Meeresluft schon riechen…😉
DANKE, Frau Schember!🙂

Veröffentlicht unter Hauneck, Schule | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Schlechtwetter-Piraten

Piratenschiff 1a
Heute Morgen in der 1a:
Mann, Mann, Mann, so ein Schietwetter! Ans Draußen-Spielen ist nicht zu denken…
Da muss eben die Klassentafel mal kurz als Schauplatz für ein ordentliches Piratenschiff herhalten. Mit dem könnte man dann wegsegeln, falls die Pfützen auf dem Schulhof noch größer werden…🙂

Veröffentlicht unter Hauneck, Schule | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Bundesjugendspiele werden nachgeholt

BuJuSpiDie Wettervorhersage für Dienstag sieht leider gar nicht gut aus…😦
Daher haben wir entschieden, dass die Bundesjugendspiele um eine Woche verschoben werden. Jetzt hoffen wir mal, dass am Dienstag, den 31.05.2016 schönstes Sportwetter sein wird…😉
Das Team der A-L-S

Veröffentlicht unter Hauneck, Schule | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Großartiger Beitrag über den Zustand des Bildungssystems in Deutschland

Harald Lesch ist vielen als Naturwissenschaftler bekannt, der im Fernsehen in unterhaltsamer Weise wissenschaftliche Sachverhalte anschaulich und verständlich darstellen kann.
In diesem Ausschnitt aus einem Interview beschreibt er aus seiner Sicht das Dilemma der aktuellen Bildungssituation, benennt aber auch Verbesserungsmöglichkeiten!
Sehr, sehr guter Beitrag! Unbedingt anschauen! Dauert auch nur etwas mehr als 5 Minuten…😉

Veröffentlicht unter Schule | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare